Cathy


Living Live With Chipmunks-Cathy

25.09.1998 - 15.05.2006

tauglich für die jagdliche Leistungszucht

HD: A1, ED: frei/frei

Augen: frei August 2005

 

Nachkommen:

A-Wurf nach Alibrem Magnum Force

B-Wurf nach Daily Rays Catch the Wind

C-Wurf nach Ultime Mistral du Pays Sauvage

Cathy kam als zweiter Hund zu uns. Nachdem wir mit Assia immer mehr Freude an der Arbeit mit den Hunden gefunden hatten, kam der Wunsch nach einem Zweithund. Assia wurde bei den Prüfungen meistens von Hartmut geführt. Nun wollte ich (Heike) einen Hund für mich haben. Alles lief mit ihr so problemlos, sie war gesund und robust, hatte ein tolles Wesen - war immer cool, ließ sich nicht aus der Ruhe bringen. Trotzdem war sie beim Arbeiten schnell, freudig und mit allen Sinnen dabei. Genau so einen Hund habe ich gebraucht. Wir hatten zusammen viel Freude bei Prüfungen, Ausstellungen, Seminaren und im täglichen Leben. Mit ihr haben wir unsere Zucht begonnen, drei schöne Würfe hat sie uns geschenkt. Aber dann kam eine traurige Zeit. Am 15. Mai 2006 mussten wir von Cathy Abschied nehmen, nur 4 Wochen nachdem ein malignes Lymphom diagnostiziert wurde, ist sie gestorben. Kaum zu glauben, gerade erst (gut drei Monate davor) gingen ihre letzten Welpen aus dem Haus. Mit ihr fühlte ich mich sehr eng verbunden, mit Bali ist ein Teil von ihr geblieben.

Wesenstest: 14.11.1999, Frau Weißenborn

Zusammenfassende Beurteilung: Die 13 Monate alte Golden Hündin ist sehr temperamentvoll + bewegungsfreudig. Die Hündin ist sehr aktiv, aufmerksam und ausdauernd. Sie hat zu ihren Besitzern eine vertrauensvolle Bindung aufgebaut. Sie unterordnet sich gern und freudig. Im Umgang mit fremden Menschen ist die Hündin freundlich + spielfreudig, in den einengenden Situationen ist sie sicher + unerschrocken. Die Hündin zeigt ausgeprägt Beute- und Bringtrieb. Auf dem Parcours schaut sich die Hündin alle Reizquellen von allein an. Sie ist schussfest. - Eine sehr aktive aufmerksame Hündin mit ausgeprägten jagdlichen Anlagen und sehr ausgeprägtem Menschenbezug. Bestanden

 

Formwert:Vorzüglich 01.04.2001, Frau Werner

Zusammenfassende Beurteilung: Schusstest: sicher, interessiert. Freundliche, sehr feminine Hündin, vorzüglicher Typ; sehr schöner Kopf; bestes Haar; gute Knochenstärke; Gebäude im Stand tadellos; in der Bewegung vorn tänzelnd.

 

Prüfungen:

Begleithundeprüfung A+B 04.12.99: 57 Punkte von 60 (1. Platz)

Dummy Anfängerprüfung 20.08.00: 31 Punkte von 40 (4. Platz)

Dummy Fortgeschrittenenprüfung 29.09.01: 29 Punkte von 40 (3. Platz)

Dummy Fortgeschrittenenprüfung 03.11.01: 37 Punkte von 40 (1. Platz)

Jagdeignungsprüfung mit Schweiß beim LJV Hessen: 27.09.03

Bringleistungsprüfung best. mit 293 Punkten: 19.10.03

 

Workingtests:

Anfängerklasse in Herford 24.09.00: best. mit 34/50 Punkten (8. Platz)

Anfängerklasse in Radeberg 22.09.01: best. mit 106/120 Punkten (5.Platz)

Fortgeschrittenklasse in Rauischholzhausen 02.08.03: best. mit 54/80 Punkten

 

Ausstelllungen:

Offene Klasse:

Internationale Rassehundeausstellung Kassel 07.12.02, Richter: Herr D. Harms SG

Neujahrs Spezialzuchtschau Herrenberg 01.02.03, Richterin: Mrs. P. Arnold V

Jubiläums-Zuchtschau Rauischholzhausen 03.08.03, Richterin: Frau D. Winter SG

Gebrauchshundeklasse:

DRC-Clubschau Kassel 15.11.03, Richterin: Mrs. A. Weeks Ex = V

Internationale Rassehundeausstellung Erfurt 03.04.2005, Richterin Frau U. Daugschiess-Thumm V3

Spezialzuchtschau Bergkamen/Rünthe 17.04.2005, Richterin Frau V. Wilk V2